Suche
  • Stefan Möller

Preisfrage: Wer kennt solche 'Jugendliche' in seinem Bekanntenkreis? Also welche, die Straßenlaterne


Eines kann man schon mal mit Sicherheit ausschließen: Dass es ein 'rechter Mob'war. Dann wäre das nicht nur in der Thüringer Mediengruppe klar benannt worden, sondern auch Gegenstand von Sondersendungen in der Tagesschau gewesen. Und das normale Gymnasiasten oder Realschüler randalierend durch Erfurts Straßen ziehen, erscheint jedem Erfurter mit klarem Verstand auch irgendwie äußerst unwahrscheinlich.


Dass sich Polizei und Presse also derart zurückhalten, was die mutmaßliche Täterbeschreibung angeht, hat daher mit hoher Wahrscheinlichkeit und aller Erfahrung in unserem freien, transparenten und offenen Land politische Gründe, nämlich solche der politischen Korrektheit. Wir werden als AfD in jedem Fall dran bleiben und versuchen, etwas Licht ins Dunkel zu bringen.


Sollte jemand weitere Informationen zu den Vorfällen haben, bitte ich um Kontaktaufnahme und Hinweise entweder per Messenger, E-Mail (info@afd-thl.de) oder das Telefon unserer AfD-Fraktion im Thüringer Landtag.


Bitte zu diesem Zweck ausgiebig teilen!


https://erfurt.thueringer-allgemeine.de/web/erfurt/startseite/detail/-/specific/75-Jugendliche-randalieren-nach-Partys-im-Luisenpark-2004375266?fbclid=IwAR35IwgYemEt7u2EClWWwdQ0H1wUGimt7nul41o4ZDwsch4tTAnlg3pKhn4